Achtsamkeit auf den Körper: Wissenschaft & Praxis

Tagesseminar

mit Lukas Lamoller

13.11.2021 11:00 – 17:00 Uhr
im Aññathabhava, Drostestr. 8, 30161 Hannover
Vormerkungen an: hallo@annathabhava.de
Auf Spendenbasis.

Über das Seminar

Wenn wir uns in Achtsamkeit üben, streben wir danach, mit unserer Aufmerksamkeit vollkommen präsent im augenblicklichen Moment zu sein. Unser Körper hingegen ist von Natur aus immer in diesem Zustand. Er ist unser Ort in der Welt und in ihm finden wir unmittelbare Gegenwärtigkeit.

In diesem Tagesseminar wollen wir Wege erkunden, mit unserem eigenen Körper enger in Kontakt zu treten, in ihm Ruhe zu finden und Einsicht in unser Menschsein zu erlangen. Wir lassen uns durch naturwissenschaftliche, psychologische und philosophische Perspektiven dazu inspirieren, unsere eigenen Vorstellungen zum Körper zu hinterfragen und auszudehnen. Im Zentrum steht dabei immer die eigene Erfahrung unserer Verkörperung durch verschiedene meditative Übungen.

Das Seminar ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Verpflegung: Normalerweise machen wir ein Buffet aus mitgebrachten Speisen, aufgrund von Corona nimmt jeder seine eigene Verpflegung für die Mittagspause mit. In der direkten Umgebung gibt es Restaurants.

Achtsamkeit Qi Gong Meditation achtsam hannover

Über Lukas Lamoller

Lukas Lamoller hat Biochemie studiert und ist Lehrer an einer Hamburger Stadtteilschule. Privat meditiert er seit vielen Jahren und verfolgt sein Interesse an der Meditationsforschung und den Zusammenhängen von Körper und Geist im Allgemeinen.